coboc

ride electric, ride different!

Gestartet als passionierte Fahrradkuriere, die zufällig Physik studiert haben, gewann COBOC im Jahr 2012 für Ihr Konzept des eCycles den ersten Designpreis. Der Weg in den E-Mobility Markt war geebnet. Heute gelingt dem Team eine Symbiose zwischen Fachkompetenz in der elektrischen Fahrzeugtechnologie und einer enormen Entwicklungstiefe, die es für die Herstellung von Avantgardeprodukten braucht. „Am Ende muss uns jedes COBOC Produkt begeistern!“

Motion Engineering

Seit 2014 verantwortet Anton mit dem heutigen 12 köpfigem Team den Entwicklungs- und Führungsbereich. In der E-Mobility sieht COBOC die Zukunft. Neben neuen Technologien und der Umweltpolitik setzt sich COBOC stark mit dem Zeitgeist realer Bike Kulturen auseinander. Das fördert effiziente Unternehmensprozesse und die Investition in sinngemässe Produkte, die Fortschritt versprechen. Dafür steht Motion Engineering.

Auspacken und Montage

Der Karton ist verdächtig leicht, aber das wundert uns nicht - schliesslich haben wir es bei COBOC mit einem der leichtesten eBikes auf dem Markt zu tun. Ganze 13.9kg bringt das puristische Gerät auf die Waage. Ein paar Schnitte durch die Klebstreifen der Verpackung und der Karton öffnet sich und gibt das Schmuckstück preis. Zu montieren ist nicht viel. Lediglich die Pedale sind anzuschrauben, der Lenker ist in die gewüsnchte Position zu bringen und ebenfalls zu arretieren. Das war’s – sogar der Akku ist vorgeladen. Ein samfter Druck auf den Startknopf am Oberrohr und das eBike ist einsatzbereit.

Die Kulisse der Stadt inspiriert und macht den Heimweg zum Ziel. Mit einem eBike von COBOC sieht man dabei noch verdammt gut aus.

Herstellung

Mehr als 100 Arbeitsschritte stecken alleine im Alu- Rahmen, dessen Rahmengeometire einem klassischen Rad entlehnt ist und der von Hand in der Nähe von Heidelberg gefertigt wird.
Aussergewöhnlich wie das Bike selbst, ist die Tatsache, das Akku, Elektronik, Software und Rahmen speziell für das COBOC eBike entwickelt wurde und die Komponenten bei COBOC oder Partnern vorwiegend in Handarbeit hergestellt werden - und zwar in Deutschland.

Testfahrt durch den Grossstadt Dschungel gefällig?

Vereinbare noch heute eine Probefahrt und erlebe Fahrspass pur! Oder registriere dich für die nächste Roadshow und reservier dir dein eBike.

COBI

Das smarteste upgrade für dein Fahrrad

„Auch wenn sich das Fahrradfahren in den letzten 50 Jahren kaum verändert hat, die Menschen haben sich verändert und erwarten heute den Komfort und den selben Zugang zu ihrem digitalen Lifestyle, den sie aus Ihrem Auto gewöhnt sind.“

Wie macht COBI das Radfahr-Erlebnis intelligenter?

COBI verbindet Smartphone und Fahrrad – und revolutioniert damit das Radfahrerlebnis. Das international ausgezeichnete System stattet Fahrräder und moderne eBikes mit intelligenten Assistenzfunktionen aus. Das Ergebnis: mehr Sicherheit, mehr Komfort und mehr Spass auf Routen und Radwegen aller Art. Mit COBI hat die Zukunft fahrradbasierter Mobilität bereits begonnen. Erlebe eine neue Dimension des Radfahrens!

Herstellung

Wir produzieren mit lösungsorientierten, professionellen Partnern, auf die wir uns verlassen können. Unsere Produktion ist flexibel und skalierbar und unsere Partner können unser internationales Wachstum begleiten. Bei der Qualität machen wir keine Kompromisse und sparen nicht am falschen Ende. Die Mitarbeiter unserer Partner teilen unsere Liebe zum Detail und kämpfen mit uns gemeinsam um die beste Lösung.

Wir verpflichten unsere Partner auf die Einhaltung von Sozial- und Umwelt-Standards.

Produktinfos
E-Motion Distribution